* Herzlich Willkommen * auf den Internetseiten von Cosmos Cosmetics * Lehrzentrum für Ganzkörperkosmetik *

IPL:

Bereits über 8 Jahre arbeiten wir erfolgreich mit der Firma Depilight. 

Mögliche Behandlungsmethoden:

1 Haarentfernung überall am Körper
2 Teleangiektasien, Besenreiser
3 Faltenbehandlung (sog. Photo Rejuvenation)
4 Aknebehandlung
5 Pigment- und Altersflecken, Sommersprossen
6 Entfernung von Tattoo und Permanent Make-up
7 Spezialbehandlung von sonnengeschädigter Haut
8 Nagel- und Hautpilze
9 Neurodermitis und Psoriasis (Schuppenpflechte)

Die IPL-Depilight-Technik ist soweit schmerzfrei, ohne Nebenwirkungen (kein Laser), hat schnelle sichtbare Ergebnisse und ist für alle Körperregionen geeignet. Sehr gute Ergebnisse werden auch im Bereich dünner, heller Haare und empfindlicher Haut erzielt.

Diese Technik ist bekannt aus RTL, Pro7, ZDF und Sat1.

 
Im Nachfolgenden erhalten Sie zu den einzelnen Bereichen weitere Details. 

Was ist IPL Technologie?
Die Bezeichnungen „IPL“ ist eine Abkürzung für „Intense Pulsed Light“. Zur Behandlung wird die Haut mit intensivem, kontrolliert gepulstem Licht bestrahlt. Ein Lichtimpuls ist nur wenige Tausendstelsekunde lang. Das Licht wird durch Farbstoffe (Melanin, Hämoglobin) in der Haut und den Haarwurzeln absorbiert und in Wärme umgewandelt. Diese Technologie eignet sich hervorragend für die oben genannten Behandlungsmöglichkeiten. Die Depilight- Photothermolyse ist eine Weiterentwicklung der Laser- Technologie (ist aber kein Laser) und wird schon seit über 10 Jahren erfolgreich angewendet. Depilight ist eine Entwicklung deutscher Ingenieure, die neueste, qualitativ hochwertige Technik verwendeten. Die Technologie entspricht den neusten Sicher­heitsstandards der Europäischen Union. Die IPL-Systeme der dritten Generation (IPL3) – das hier verwendet wird - haben einen extra Filter, der das Infrarotlicht entfernt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Licht, nur die Wellenlängen enthält, die benötigt werden, um die Behandlung durchzuführen.

FALTENBEHANDLUNG (sog. Photo Rejuvenation)
Die Faltenbehandlung mit IPL-Technik ist eine sehr interessante Behandlungsform zur sanften Behandlung von UV geschädigter oder faltenreicher Haut. Die Faltenbehandlung muss 2-4 Mal in Abständen von 6-8 Wochen durchgeführt werden, um ein optimales Behandlungsergebnis zu erreichen. Körpereigenes Kollagen soll produziert werden und  Kollagenfasern gestrafft, um das Hautbild zu verbessern werden. Die Behandlung lässt sich auch am Hals, der Brust (Dekolleté) und an Händen durchführen.

COUPEROSE BEHANDLUNG
Probleme im Hautgewebe werden durch störende Äderchen und Rötungen sichtbar. Durch das hochenergetische gelb-orangefarbene Licht werden die störenden Blutgefässe gezielt von außen, ohne in die Haut zu injizieren, behandelt. Die dabei verwendete Energie wird von den Pigmentflecken und Blutgefäßen absorbiert. Feine Äderchen werden dabei auf über 65 Grad Celsius erhitzt und so behandelt. Dadurch werden die Kapillare gestärkt, so dass diese nicht mehr brechen und sich vermehren können. Diese Behandlungsmethode soll zur zur Reduktion und Verödung beitragen. Die störenden Äderchen werden zunehmend nach den Behandlungen abnehmen. Je nach Größe und Auffälligkeit der Äderchen sind mehrere Behandlungen notwendig.

DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG
· Kurze Behandlungsdauer durch großen Applikator
· Sichtbare Ergebnisse schon nach einer Sitzung
· In nur 4-8 Behandlungen zum dauerhaften Erfolg
· Ausgereifte deutsche Technologie
· Professionelle, individuelle Beratung

Jede Haut und jedes Haar ist unterschiedlich und durch die verschiedenen Einstellmöglichkeiten kann das IPL 3 Gerät exakt auf die Hautstruktur, Hautfarbe und Hautbeschaffenheit sowie die Haare (Dicke, Farbe, Anzahl) eingestellt werden, was den Erfolg beschleunigt.

Auf die Haut wird ein kühlendes Kontaktgel (ähnlich wie bei einer Ultraschalluntersuchung) aufgetragen. Darauf wird der Behandlungsapplikator leicht aufgedrückt und ein Lichtblitz ausgelöst. Das Licht wird vom Haar aufgenommen und in die Haarwurzel geleitet, die, wenn sie sich in der Wachstumsphase befindet, dadurch dauerhaft zerstört wird. Das Haar in der Haut dient dabei als Energieleiter und darf aus diesem Grund im Vorfeld einer Behandlung auch nicht durch Epilation entfernt werden. Rasieren ist unproblematisch. Das Haar sollte ca. 1mm sichtbar sein. Ist die Energie am Haarfollikel angekommen, wandelt sich diese in Hitze um und verödet das Haarfollikel samt Haarwulst. Insbesondere die Verödung des Haarwulstes führt dazu, dass das behandelte Haarwurzel kein Haar mehr produzieren kann. Um eine dauerhafte Haarentfernung durchzuführen sind mehrere Behandlungen notwendig, da sich zum Zeitpunkt jeder Behandlung nur ca. 15 bis 20 % der Haare in der Anagenphase (Wachstumsphase) befinden und verödet werden können. Die Einzelsitzungen sollten im Abstand von 4 bis 12  Wochen (je nach Behandlungsbereich) durchgeführt werden. V

BESENREISER BEHANDLUNG AN DEN BEINEN
Eine Behandlung mit der IPL - Therapie ist bei einzelnen Besenreisern, die nicht tiefgehend sind, zu empfehlen.

AKNEBEHANDLUNG
Wir sagen der Akne den Kampf an, effektiv und schnell, mit der Depilight – Lichttherapie, begleitend zu der von Ihnen durchgeführten oberflächlichen Hautbehandlung (auftragen von Produkten), sollte das positive Ergebnis vorangetrieben werden. Depilight arbeitet mit Breitspektrumlicht. Das intensive Licht setzt Oxygeneratoren frei, welche Bakterien eliminieren und damit Entzündungen und Akne verhindern bzw. diese rasch abklingen lassen sollten. Unterstützend zu dieser Behandlungsmethode arbeiten wir seit ca. 2 Jahren mit dem Wirkstoff Boswelia. 

PIGMENT- UND ALTERSFLECKEN sowie Sommersprossen
Für die IPL Technik eignen sich grundsätzlich alle Pigmentflecken. Oftmals reichen schon 2-3 Sitzungen, um ein sehr gutes Ergebnis zu erhalten. Vor der Behandlung muss aber sichergestellt sein, dass es sich bei den Pigmentflecken nicht um untypische Hautveränderungen handelt.